gold silver
mailing paying
home

Die weltweite Produktion von Silber 2011 (2010)

Die weltweite Produktion des Edelmetalls Graurose wieder in 2010. Money, im Gegensatz zu Gold, hat seine Produktion zu steigern seit 2003 gesehen. Dieser Unterschied in der Produktion zwischen dem Gold und Silber ist kein Zufall, sondern die Geologie und die Geschichte ihrer Herstellung.

I. Die weltweite Produktion von Silber.
Die weltweite Produktion von Silber in 2010 war 22.200 Tonnen 713.000.000 Unzen Silber (1 Unze entspricht 31.103 Gramm). Die Silberproduktion von 1,8% seit 2009 gestiegen, von 59,7% seit dem Tiefstand im Jahr 1994 und 161,9% seit 1968. Die Goldproduktion stieg um 8,7% seit 1994 und 70% in 1968.
Die weltweite Produktion von Silber in 2010 hat natürlich mit der Zunahme der kombinierten Produktion von Kupfer, Zink und Gold gestiegen. Ich erinnere Sie daran, dass über zwei Drittel der Produktion von Geld nicht aus primären Silberminen, aber meine bi Produkte, Zink, Kupfer, Blei und Gold zu produzieren. Der Anstieg der gleichzeitigen Erzeugung von Produktion von Kupfer, Zink, Blei und Gold mechanisch zu einer erhöhten Produktion von Silber in der Welt führen

II. Die weltweite Produktion von Silber nach Land.
Peru bleibt im Jahr 2010, der erste Produzent von Silber. Die Silberproduktion in Peru war 123.700.000 Unzen in 2010, dann fällt es um 1,3% gegenüber 2009. Die erste Silber-Mine in Peru hat 14.900.000 Unzen produziert, ist eine Kupfermine, die auch produziert Geld (12% der Silberproduktion in Peru). Die zweite Silbermine in Peru produziert 10.000.000 Unzen (8% der Silberproduktion in Peru) und der dritte 8.600.000 Unzen (7% der Silberproduktion in Peru). Die ersten drei Minen produzieren ein Viertel des Landes das Geld, der Rest wird von mehr als 140 Gruben entnommen.
Mexiko ist der zweitgrößte Produzent von Silber im Jahr 2010 ging die Produktion leicht von 114,1 bis 112,5 Millionen Unzen Silber. Die erste Silber-Mine in Mexiko produziert 35.900.000 Unzen Silber in 2010, ein Drittel des Landes die Produktion und 5% der weltweiten Produktion von Silber im Jahr 2010: die zweite Mine zu Geld in der Welt. Die Mine produziert auch das Geld, Gold, Blei und Zink.
China (Nr. 1 Zink, Blei und Gold), hat der drittgrößte Produzent, ein silberner Produktion weiterhin in 2010 wachsen, 93,2 bis 96,4 Millionen Unzen Silber. Das größte Silberbergwerk in China (begrenzte Informationen zur Verfügung, so dass keine Garantie) ist auch eine Fülle von Zink und Blei und ist nur 4-5% der nationalen Produktion und 0,6% der Weltproduktion.
Australien (Nr. 2 Blei und Gold) ist der viertgrößte Produzent von Silber mit 54.600.000 Unzen Silber in 2010 produziert. Australien verfügt über die größte Silbermine in der Welt, ist c eine Zink-und Blei-Mine, die mehr Geld produziert. Die erste Silber-Mine in Australien produziert zwei Drittel des Geldes des Landes liegt bei 5,2% der weltweiten Produktion von Silber.
Chile (No. 1 Kupfer), ist der fünftgrößte Produzent von Silber mit 48.000.000 Unzen Silber in 2010 produziert. Die erste Silber-Produzenten im Land ist der weltweit größte Produzent von Kupfer. Es extrahiert ein Viertel der Silberproduktion in Chile.
Russland ist der sechstgrößte Produzent von Silber in der Welt mit 45.000.000 Unzen Silber in 2010 produziert, kommt ein Drittel aus einer Mine, die Gold produziert mit Geld.
Bolivien ist das siebtgrößte Produzent von Silber mit 43.700.000 Unzen Silber in 2010. Die wichtigsten Silbermine in Bolivien hat 6.700.000 Unzen Silber in 2010 produziert.
Die USA ist der achte Silber-Produzenten der Welt mit 41.100.000 Unzen Silber in 2010 produziert. Die erste US-Silber-Mine, die in Alaska befindet, ist auch die achte Silbermine in der Welt. Es stellt 17% des Geldes aus den USA, produziert sie auch Zink und Blei.
Polen ist der 9. größte Produzent von Silber mit 38.500.000 Unzen Silber. Polnischen Produktion von 100% Geld stammt aus einer Mine, einer Kupfermine ...
Von diesen neun Ländern, die einzige nationale Meister, die nur dann das Geld in Bolivien. Für alle anderen Silber produzierenden Ländern, produzieren die größten Silberminen auf einmal Kupfer, Zink, Blei, Molybdän oder Gold.

Zwei Drittel der Silberproduktion ist nicht von der primären Silberminen gewonnen, aber meine bi-Produkte, die Geld produzieren mit Kupfer, Zink, Gold, Blei, Molybdän oder sogar von Uran (in Australien). Es ist aus diesem Grund, dass die Zukunft der Silberproduktion die Hälfte der Produktion von Zink und Kupfer abhängig. Während der Preis des Geldes ist oft parallel mit der Gold setzen, seine Herstellung, hängt es in erster Linie auf die Produktion von Zink und Kupfer. Die Peak-Produktion von Silber wird wahrscheinlich zur gleichen Zeit wie Kupfer und Zink passieren. Zu dieser Zeit, wahrscheinlich wird das Geld holen stark hinter dem Gold. Sein Verhältnis damals, zumindest auf einer der großen Ära der Bimetallismus vor der Goldstandard und das Ende der Bimetallismus war das Verhältnis 15 ...

Dr Thomas Chaize

 

Sie können kostenlos das nächste Thema auf der Weltproduktion von Kupfer erhalten, abonnieren Sie meinen kostenlosen Mailing ausschließlich Rohstoffe gewidmet. Sie erhalten kostenlos 6 bis 10 Personen pro Jahr. Die Themen umfassen nur den Bergbau und Energie (Öl, Gas, Kali, Kupfer, Kohle, Gold, Silber, Diamanten, etc.).

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

raw material
other
mailing free
dani2989 logo